Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MAKE IT WORK | ARTIST DEVELOPMENT TEIL 2 – ARTIST BIOGRAPHIE

19. Oktober – 13:00 - 2. November – 15:00

Begeistere deine Leser:innen und Zuhörer:innen mit guten Geschichten, die provozieren, zum Lachen und zum Nachdenken bringen. Wer lebendig schreiben kann bleibt im Kopf.

In diesem Online-Gruppencoaching verrät dir die ehemalige Journalistin Saskia Rienth-Hinkelmann, wie du es schaffst, deine Leser:innen und Zuhörer:innen zu begeistern. Denn gute Geschichten berühren, provozieren, bringen uns zum Lachen, zum Nachdenken oder direkt in Aktion. Wer lebendig schreiben kann, löst nicht nur Emotionen beim Gegenüber aus, sondern bleibt im Kopf. So entsteht kein platter Werbetext, sondern eine Presseinfo mit Tiefgang und Persönlichkeit, die in deiner individuellen Sprache formuliert ist. Anhand ihrer geschriebenen Biografien mit sehr vielen verschiedenen Künstler*innen (A-Liga bis Newcomer) zeigt Rienth-Hinkelmann exemplarisch, was einen guten »About-Me-Text« ausmacht und welche Fehler unbedingt vermieden werden können. Denn nicht nur beim Texten gilt: “Wenn etwas leicht zu lesen ist, dann war es schwer zu schreiben.”(Enrique Jardiel Poncela)

Die Teilnehmer:innen erstellen eine halb- bis ganzseitige Artist Biografie, die für das Electronic Press Kit (EPK), Website und Social Media genutzt werden kann.

TERMIN
Session 1: Di, 19.Oktober 2021 von 13:00 – 17:00 Uhr
Session 2: Di, 26.Oktober 2021 von 13:00 – 15:00 Uhr
Session 3: Di, 02.November 2021 von 13:00 – 15:00 Uhr

ORT
Online

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Für die Teilnahme müssen folgende Förderkriterien erfüllt sein:

Eine freiberufliche Tätigkeit bzw. ein Unternehmen innerhalb der Kultur und Kreativwirtschaft
Mit Firmensitz bzw. Betriebsstätte im Land Brandenburg
ANMELDESCHLUSS 10.10.2021

Jetzt anmelden

COACH
Saskia Rienth-Hinkelmann (Artist Branding & Mediencoach) hat mit über 500 Künstler:innen gearbeitet, von 16-jährigen Castingshow-Talenten bis zum 60-Jährigen Filmkomponisten. Sie hat eine eigene Methode entwickelt, mit der sie Künstler:innen in ihrer Kommunikation erfolgreich berät und trainiert. Rienth studierte Musikbusiness an der Popakademie Mannheim, war Stipendiatin bei Universal Music und absolvierte ihr Studium der Medienkunst an der Bauhaus Universität in Weimar. Heute arbeitet Saskia Rienth als Beraterin für Bandpool (Popakademie Baden-Württemberg), Band Support, Rockcity Hamburg und Music Pool Berlin.

Make it work! Workshopreihe für Kultur und Kreativschaffende in Brandenburg ist ein kostenfreies Gruppencoaching-Format der Kreativagentur Brandenburg.
Die Kreativagentur Brandenburg ist ein Projekt der Social Impact gGmbh, gefördert aus aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

Bei Fragen zur Veranstaltungen oder zur Anmeldung, wenden Sie sich gern jederzeit an hallo@kreativagentur-brandenburg.eu.

Details

Beginn:
19. Oktober – 13:00
Ende:
2. November – 15:00
Webseite:
https://kreativagentur-brandenburg.eu/event/make-it-work-artist-development-teil-2-artist-biographie-1

Veranstaltungsort

digital

Veranstalter

Kreativagentur Brandenburg
Telefon:
Festnetz: 049 (0)331 620 79 44 049 Mobil: (0)176 161 13 530
E-Mail:
hallo@kreativagentur-brandenburg.eu
Webseite:
https://kreativagentur-brandenburg.eu/

Details

Beginn:
19. Oktober – 13:00
Ende:
2. November – 15:00
Webseite:
https://kreativagentur-brandenburg.eu/event/make-it-work-artist-development-teil-2-artist-biographie-1

Veranstaltungsort

digital

Veranstalter

Kreativagentur Brandenburg
Telefon:
Festnetz: 049 (0)331 620 79 44 049 Mobil: (0)176 161 13 530
E-Mail:
hallo@kreativagentur-brandenburg.eu
Webseite:
https://kreativagentur-brandenburg.eu/